Aloha lieber Besucher,
 
es ist wieder soweit, ein neues Seminar steht an :-) !!!
 
Seminartage im Heißenhof   Seite 1   kleiner    Seminartage im Heißenhof   Seite 2   kleiner
 
Das Seminar findet im malerischen Heißenhof (Windgrat 10, 83334 Inzell, www.heissenhof.de) statt, startet am Freitag, 21.05.2021, um 17:00 Uhr und endet am Sonntag, 23.05.2021, um etwa 13:00 Uhr.

Diesmal gebe ich es aber nicht alleine, wie Du sehen kannst, sondern ich habe meine bezaubernde Lebenspartnerin, die Genusstherapeutin
Feli(citas Wieser) an meiner Seite. Mehr zu ihr findest Du auf ihrer Homepage: www.pflege-fee.de !
 
 

Ich hoffe, dass sich trotz des Corona-Irrsinns viele Leute anmelden, damit es wieder ein wundervolles Wochenende wird - ein Wochenende voller Wunder.

 

Und wie immer gilt auch hier: Wir sehen uns auf Augenhöhe mit unseren Besuchern. Wir sind nicht die Wissenden und die Seminarteilnehmer die unwissenden Schüler, denn dieser Unterschied würde uns auf ein Podest emporheben, auf das wir nicht gehören und auf dem wir auch sicherlich nur verstauben würden, wie alle anderen Pokale und Trophäen auch.

Der einzige Unterschied zwischen uns, wenn man denn unbedingt einen finden will, ist im Endeffekt nur, dass wir uns mittlerweile bewusst wieder an viele Dinge erinnern können, deren Erinnerung auch in Dir vorhanden ist, der Weg dorthin Dir möglicherweise aber irgendwie versperrt zu sein scheint. Und es bereitet uns einfach eine Menge Freude und Spaß, Dich dabei zu unterstützen, Deine Erinnerung an den Grund Deines Hierseins wiederzufinden und wiederzubeleben, damit auch Du endlich ein erfülltes und erfüllendes Leben leben und erleben kannst.

Und wir sehen uns als Initiativgeber, die dafür sorgen, dass sich die richtigen Menschen zur richtigen Zeit am richtigen Ort zusammenfinden, um gemeinsam eine wundervolle Zeit – eine Zeit voller Wunder - zu verbringen.

Im Seminar selbst sind wir eine Art Zündfunke. Schon Buddha meinte einmal: „Eines der mächtigsten Phänomene auf der Welt ist ein Zündfunke! Er kann zum richtigen Moment am richtigen Ort ungeheuerliche Wirkung entfalten!“

Und wir sind auch eine Art Katalysator. Durch unsere Anwesenheit beginnen oftmals gewisse Prozesse in unserer unmittelbaren Umgebung zu laufen, ohne dass wir dabei aber aktiv involviert sind.

 

Ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn auch Du den Weg zu einem meiner Engagements finden würdest

und sende Dir in jedem Falle liebevolle Grüße aus dem Süden Bayerns, aus Rosenheim.

 

Alles Liebe

Alex